close
Promat Contact

Experten finden

Finden
Promat Construction Search

Konstruktionen durchsuchen

Erweiterte Suche »

Suchen

PROMASTOP-Brandschutzmörtel MG III

Mauermörtel als Trockenpulver

Promat
Merkmale
  • zementgebundener Mauermörtel der Gruppe MG III (DIN 1053-1) bei fachgerechter Herstellung
  • nach Aushärtung feuchtigkeitsunempfindlich, sehr hohes Raumgewicht von ≈ 1740 kg/m³
  • hohe Untergrundhaftung
  • gute Pump- und Fliessfähigkeit
  • ergiebig (≈ 15 Liter Frischmörtel)

PROMASTOP-Brandschutzmörtel MG III ist ein pulverförmiger Trockenmörtel auf Basis von Portlandzement. Das Pulver wird ohne weitere Zusätze nur mit sauberem Leitungswasser gemischt und angerührt, beispielsweise mit Mischquirl. Der Frischmörtel lässt sich unter Beachtung der Empfehlungen der Maschinenhersteller auch mit Putzmaschinen verarbeiten. Der ausgehärtete Brandschutzmörtel haftet fest in Wand- und Deckenleibungen.